next page next page close


Tag 65: Der Schlagerstar aus Hildesheim

Na, hätten Sie es gewusst? Hildesheim steht auch für ein Stückchen Schlagergeschichte. Am 10. April 1948 wurde der Junge mit der Mundharmonika, Bernd Gerhard Clüver, in Hildesheim geboren.

Dass Clüver einmal einer der bekanntesten deutschen Schlagersänger werden würde, war in seinen jungen Jahren nicht unbedingt abzusehen.. Nach seinem Abitur ging er zunächst zur Bundeswehr. Dann studierte er: Rechtswissenschaft an der Uni Heidelberg. Nur nebenbei beschäftigte er sich mit Musik. Nach fünf Semestern war mit dem Studium Schluss. Die Musik war wichtiger und die Schlager-Karriere nahm seinen Lauf.

Sein Durchbruch gelang ihm nach einem Auftritt in der ZDF Hitparade. Am 20. Januar 1973 trat er dort mit seinem Lied „Der Junge mit der Mundharmonika auf“. Fast zwei Millionen Mal hat sich der Song bis heute verkauft. Damals blieb er insgesamt 27 Wochen lang  auf Platz 1 der deutschen Hitparade. Mit „Der kleine Prinz“ landete Clüver noch im selben Jahr den nächsten Nummer-1-Hit.

Plötzlich stand Clüver nicht nur auf der Bühne, sondern 1974 allerdings mit mäßigem Erfolg für den Schlager-Film „Zwei im siebenten Himmel“ auch vor der Kamera.

Für Schlagzeilen sorgte Clüver dann wieder 1979, weil er in seinem Song „Mike und sein Freund“ als erster deutscher Schlagersänger über Homosexualität sang. Im Fernsehen durfte er mit diesem Song nicht auftreten.

Zwei Mal nahm er dann an deutschen Vorentscheidungen zum Eurovision Song Contest teil, wurde Dritter und Fünfter. Danach wurde es ruhiger um den Schlagersänger. Er zog mit seiner zweiten Frau Anja Hörnich, der Miss Germany 1986/87 nach Mallorca und pendelte fortan zwischen der Insel und Deutschland.

Der Schlagersänger Bernd Clüver - ein gebürtiger HildesheimerIn einem Interview mit der Bild-Zeitung beschrieb Clüver 2001  sein Leben auf Mallorca so: „In den Siebzigern war ich so berühmt, dass mir die Hunde hinterherbellten. Heute verwechseln mich manche schon mal mit Jürgen Drews. Aber das stört mich nicht. Man darf nicht so stolz sein mit seinem Job.“

Clüver starb im Juli 2011 im Alter von 63 Jahren, nachdem er eine Treppe an seiner Finca hinuntergestürzt war.

Tag 65: Der Schlagerstar aus Hildesheim

Na, hätten Sie es gewusst? Hildesheim steht auch für ein Stückchen Schlagergeschichte....
article post