next page next page close

Tag 317: Das Helgoland-Fettnäpfchen

365_helgoland450Oberbürgermeister Kurt Machens und seine Dezernenten wollen im Februar 2009 den Sparhaushalt beraten und Wege aus dem desaströsen Defizit suchen. Eine gute Sache. Doch dass die dreitägige Klausur ausgerechnet auf Helgoland stattfindet, stößt dem einen oder anderen dann doch übel auf. Das Stadtspitze setze ein falsches Signal in Zeiten leerer Kassen, so die Kritik. Was wiederum Machens nicht nachvollziehen kann: die Kosten der Anreise (Flug und Autofahrt) würden immerhin von den einzelnen Teilnehmern privat übernommen. Lediglich Verpflegung und Hotel gehe zu Lasten der Stadt.


Tag 317: Das Helgoland-Fettnäpfchen

Oberbürgermeister Kurt Machens und seine Dezernenten wollen im Februar 2009 den...
article post